Wir sind für sie da

Offene Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns!

Copyright © 2019 Pamir Trading GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Geschichte

Kirgisistan und seine Bauern

Von den grossen Höhen der zentralasiatischen Hochgebirgsketten stammen – weitgehend unbemerkt von einer breiten Öffentlichkeit – Ziegenkaschmirhaare, die zu den feinsten, leichtesten und weichsten der Welt zählen. Garne aus diesen kostbaren Fasern sind ein Vielfaches leichter und wärmer als Garne aus herkömmlicher Schurwolle und bestechen durch ihre einzigartig feine Haptik. So gilt noch immer sowohl für exklusive Luxus-Labels als auch für die versierte Handstrickerin: „einmal Kaschmir, immer Kaschmir“.

Der Legende nach trug bereits Kosmonaut Yuri Alexejewitsch Gagarin kirgisisches Kaschmir, als er am 12. April 1961 mit dem sowjetischen Raumschiff Wostok 1 erstmals in die Weite des Alls abhob. Getestet im Weltraum, wird Sie unser Kaschmir während kalten und feuchten Herbst- und Wintertagen durch das angenehm weiche und feine Gefühl mit seiner Leichtigkeit verwöhnen.

Für die Qualität ihrer Fasern bezahlen wir den Bauern einen fairen Preis und unterstützen sie zusätzlich durch einen Fonds. So stehen unsere Garne für eine artgerechte Tierhaltung und ökologisch nachhaltige Weidewirtschaft sowie eine durchgehend kontrollierte und transparente Prozesskette. Jedes unserer Garne ist lückenlos rückverfolgbar – vom Transport über die Verarbeitung bis zu den Ziegen-Herden in den Gebirgen des Pamir und Tien–Shan.

0
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
logo_pamir_finefibers_horizontal_white_s